VOGELSPINNEN FARMEN – Eigene Spinneninsel erschaffen 🏝️ ANIMAL CROSSING: NEW HORIZONS #35

35
52

Let’s Play Animal Crossing: New Horizons Part 35: VOGELSPINNEN FARMEN – Eigene Spinneninsel erschaffen [Deutsch ♦ Blind ♦ Greenscreen ♦ 4K@60FPS]
❤️ Meinen Kanal abonnieren:
💪 Mitglied werden:
👕 Mein Merch:
➡️ ANIMAL CROSSING NEW HORIZONS DIGITAL BEI GAMESROCKET KAUFEN*:
➡️ ANIMAL CROSSING NEW HORIZONS KAUFEN*:
➡️ NINTENDO SWITCH KAUFEN*:
📷 Instagram:
🐦 Twitter:
🎮 ALLE Projekte:
📝 Uploadplan:

➡️ Playlist ANIMAL CROSSING NEW HORIZONS:

*= Affiliate Link. Ich bekomme für die Verlinkungen eine Umsatzbeteiligung von den Anbietern, ohne dass ihr einen Cent mehr dabei zahlt!

▬­▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

✒ INFORMATIONEN SPEZIELL ZU DIESER FOLGE:

Coole Stadtmelodien:

▬­▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

✒ ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM SPIEL:

Als zu Beginn des Jahrtausends Lebenssimulatoren wie Sims an Popularität gewannen, wollte Nintendo mit ihrer eigenen Spielereihe in den Markt einsteigen, hatte aber aufgrund ihrer Hardwarelimitationen die schwierige Aufgabe vor sich, die zeitbasierten Events zu implementieren. Die geplante Nintendo 64DD bot mit ihrer Echtzeituhr und 64MB schreibbare Diskette eine perfekte Möglichkeit, einen zeitgemäßen Lebenssimulator zu entwickeln. Als jedoch klar wurde, dass die Nintendo 64DD eingestellt wird, musste das Entwicklerteam umdisponieren und wechselte auf die Nintendo 64 Game Paks mit einem zusätzlichen Controller Pak, der als Memory Card für den Nintendo 64 fungierte. So erschien schließlich am 14.04.2001 der Titel zunächst exklusiv in Japan unter dem Namen Dōbutsu no Mori (Animal Forest) und am 14. Dezember des gleichen Jahres als GameCube-Port, der ganze drei Jahre später, am 24. September 2004, schließlich auch in Europa lokalisiert wurde. Das Spielsystem war simpel: der Spieler schlüpft in die Rolle eines neuen Dorfbewohners, der sich in seiner neuen Heimat zurechtfinden muss. Während es kleinere Aufgaben und Ziele gibt – wie beispielsweise das eigene Heim zu vergrößern und schöner einzurichten – gibt einem das Gameplay relativ große Freiheiten: Man kann mit Dorfbewohnern reden, Events organisieren, Feiertage zelebrieren, an Fischerturnieren teilnehmen oder gemeinsam den Alltag bestreiten. Alle Aktivitäten des Spiels orientierten sich hierbei an der Echtzeituhr und am Echtzeitkalender.
Das Spielprinzip kam so gut an, dass es sich zu einer eigenen Serie entwickelte und als eigenständiges Spiel auf den nachfolgenden Konsolen erschien: Wild World wurde 2005 für den Nintendo DS veröffentlicht, Let’s Go to the City 2008 für die Nintendo Wii, New Leaf 2012 für den Nintendo 3DS und Pocket Camp 2017 für Android und iOS. Lediglich auf der Nintendo WiiU pausierte die Serie und lieferte mit Animal Crossing: Amiibo Festival nur ein mäßig beliebtes Spin-Off. Umso größer war die Freude, als Nintendo die Fans am 13. September 2018 endlich erlöste, indem sie Animal Crossing: New Horizons für die Nintendo Switch offiziell ankündigten. Ursprünglich für 2019 geplant, wurde der Titel auf den 20. März 2020 verlegt, um eine Überarbeitung der Entwickler zu verhindern. Direktor Aya Kyogoku und Produzent Hisashi Nogami setzen sich zum Ziel, anders als in vorherigen Titeln dem Spieler die größtmögliche Freiheit bei der Gestaltung seiner Spielwelt zu bieten. Hierfür wurde anstelle des bisherigen Dorfs eine Insel als Schauplatz gewählt, die einen bisher unerreichten Individualisierungsgrad erlauben. So können Häuser beliebig gesetzt, Möbel nun auch außerhalb des Hauses platziert, Bäume verpflanzt, eigene Wege gebaut und verschiedene Gegenstände mittels Materialien hergestellt werden, um die Insel bestmöglich nach den eigenen Wünschen zu designen. Zudem war es erstmals möglich, zwischen nördlicher und südlicher Hemisphäre zu wählen, um die Jahreszeiten entsprechend seiner eigenen Präferenz anzupassen.
Trotz der vielen positiven Nachrichten verkündete Nintendo auch einige diskussionswürdige Entscheidungen. So ist der Zugriff auf den Cloud-Speicher beispielsweise nur einmalig im Falle eines Konsolenverlustes möglich. Außerdem wird nur eine Insel pro Konsole möglich sein, die von allen Nutzern auf der Konsole geteilt werden muss. Damit ist New Horizons das erste Switchspiel, das nicht mehrere unabhängige Spielstände auf der gleichen Konsole zulässt. Doch das wird die wenigsten davon abhalten, das Reif-für-die-Insel-Paket zu buchen. Auch uns nicht!

▪ TITEL: Animal Crossing New Horizons
▪ ENTWICKLER: Nintendo EPD
▪ PUBLISHER: Nintendo
▪ SYSTEM: Nintendo Switch
▪ GENRE: Lebenssimulation
▪ OFFIZIELLE SEITE:
▪ DEUTSCHLAND RELEASE: 20.03.2020
▪ METASCORE: 91%
▪ HASHTAGS: #AnimalCrossingNewHorizons, #ACNH, #AnimalCrossing

Source: cuocdoidanghien.com

View More: Cuocdoidanghien News

35 COMMENTS

  1. Haha Loool 😂😂 gestern war ich genau auf der gleichen 1. Insel😂😂die war ganz genauso (mit dem Felsen,der Höchste Punkt blablabla😂😂)

  2. Tipp: wem das ganze zu anstrengend ist, man kann die meilentickets auf grossen discord servern für ca. 250k sternis verkaufen.
    Hab gestern den ganzen tag für 125k angekauft und für 250k verkauft und sitze jetzt auf 35.000.000 sternis 😀

  3. Ein paar Tipps für Domtendo:
    1. Vogelspinnen können auch über freie Ecken springen, wo kein Schaufelloch ist. Also auch immer die Eckpunkte aufschaufeln!
    2. Den Boden frei von Unkraut machen, Holz und Gegenstände an den Strand legen: Die Vogelspinne spawnt auf dem Boden, jedoch nicht dort wo etwas liegt (genauso wie die Käfer oder die Maulwurfsgrille).
    3. Das Unkraut in der Tasche behalten und anstatt die Grille auszubuddeln, einfach Unkraut pflanzen, um sie zu despawnen. Wenn du also das Grillen-Geräusch hörst, dort Unkraut pflanzen und danach wieder aufheben. Dies ist schneller, als das Schaufeln.

    Like, damit er es sieht 🙂

  4. Das Vogelspinnen auch nach 4 Uhr spawnen können, liegt daran, dass die Zeit auf der Insel "stehen bleibt".

    Wenn du also um 23 Uhr auf eine Insel fliegst, deine Switch in den Stand-by-Modus stellst, und am nächsten Tag um 9 in der Früh weiter spielst, hast du immer noch die 23 Uhr Spawns.

    Kleiner Trick für Leute, die ab und zu schlafen 😀

  5. Ich glaube auf dem Thumbnail ist die seltene Art der Arachnae Domtendus ,sie tötet ihre Beute durch „BETRUG“ Schreie .Höcht interessant 🤔

  6. Dass die Vogelspinne nach 4 Uhr noch gespawnt ist, liegt daran, dass die Spawns auf Meileninseln sich immer nach der Uhrzeit richten, bei der man die Insel betritt…
    Heißt solange man rechtzeitig drauf ist hat man mehr Zeit als normal weil die Spawns dann locked sind ^^

  7. Damit mehr spinnen spawnen sollte man schon das Unkraut rauszupfen da dann mehr Felder da sind auf denen spinnen spawnen können

  8. Also wegen der Maulwurfsgrillen braucht man sich auf der Bambus-Insel keine Sorgen machen. Es können 5 Insekten auf einer Meileninsel spawnen und die grillen nehmen nicht den gesamten Platz ein. Im April ist es generell am besten, Vogelspinnen auf der Bambusinsel zu fangen (oder halt auf der Spinneninsel), da es keine Seen oder Flüsse gibt.

  9. hab Golderz BEKOMMEN Was soll ich damit
    Mann bekommt von Nintendo nur Bullshit als Belohnung
    New Super Mario 2 Flashbacks

  10. De8ne Thumbnails machen mich fertig 😂 Aber danke für das lehrreiche Video! Jetzt warte ich sehnsüchtig darauf, dass meine gestern bestellte Switch und AC ankommen

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here